Bench Mark
Karte


| Impressum | Copyrighthinweis | Links | Foto der Woche | Gästebuch |

Totale Sonnenfinsternis - 20.03.2015 Färöer-Inseln

Schnellanwahl Sonnenfinsternisse
| Total 2015 | Total 2012 | Total 2009 | Partiell 2008 | Total 2006 | Annular 2005 | Annular 2003 | Total 2001 | Total 1999 | Partiel 1996 |

Am 20.03.2015 fand eine Totale Sonnenfinsternis statt. Die einzige Landberührung waren die Färöer und Spitzbergen. Aus Anlaß dieser Finsternis haben wir eine Reise auf die Färöer im Nordatlantik unternommen. Mit der Norröna der Smyril Line sind wir vom dänischen Hirtshals zu den Färöer gefahren. Mit unserem eigenen Auto dabei sind wir vorbei an den Shetland-Islands am 16.03. in Torshavn angekommen. Die Färöer haben ca. 300 Regentage im Jahr und somit stand die Finsternis nicht unter dem Besten "Stern".
Landschaftlich zeigten sich die Inseln zwar erwartungsgemäß verregnet, aber wunderschön. Auf sehr gut ausgebauten Straßen in jedes erdenklich kleine Örtchen erreicht man eindrucksvolle Ziele.

Der Finsternistag fing mit viel Regen an. Wir suchten zuerst einen Platz auf, an dem es allerdings viel geregnet hat. So haben wir die Finsternis in Torshavn beobachtet. Hier waren augenscheinlich die Bedingungen am besten. Es zogen immer wieder Wolkenlücken durch und gaben den Blick auf die Sonne frei. Doch leider zum Zeitpunkt der Totalität riss es einfach nicht auf. Wir erlebten unter Wolken das rappide Absinken der Helligkeit für 2 Minuten.


Dunkelheit während der Totalität

Nach obenZurück Astronomie Vorherige Seite

Banner von Campusspeicher.de (c) 1996 - 2017 Copyright by Michael Kunze, Moers, Version: 1.5.3